Ideenfindung – warum Struktur viel wichtiger ist als Kreativität

Wo und wann?

7. Juni 2021, 16.30 bis 19.00 Uhr, ob Präsenz oder zoom wird noch entschieden

 

Was erwartet Euch?

Am Anfang jeder Gründung steht eine Idee. Oft wird dazu eine schillernde Geschichte erzählt, wie die Gründer:innen zu dieser gekommen seien. Aber wenn man ehrlich ist, dann entstehen die besten Ideen nicht einfach so oder weil ein super kreatives Genie dahinter steckt. Im Gegenteil: Struktur und die Anwendung von Methoden steigern die Kreativität Wie man Kreativität entwickelt und welche Methoden es dazu gibt und was das alles mit Gründen zu tun hat – das zeigen wir Dir in diesem Workshop.

 

Für wen?

Für alle, die

  • sich so gar nicht kreativ fühlen.
  • glauben, dass Kreativität mit viel Material und Farben zu tun hat.
  • in ihren Teams mit neuen und besseren Methoden arbeiten wollen, wenn es im Ideenfindung geht.
  • beim Wort Brainstorming schon gähnen.wissen wollen, warum am Anfang einer erfolgreichen Gründung keine Idee, sondern ein Problem steht.

 

Von wem?

Maximilian Finger – gehört zum großartigen Team des Zollhofs und ist dort Talent Program Lead. Das heißt, er inspiriert junge Menschen dazu ihre Träume wahr werden zu lassen und alles zu lernen, was sie dafür wissen sollten. Für das Thema Kreativität ist er damit nicht nur, aber besonders prädestiniert, denn mit der Idee fängt ja alles an!

 

Bis 31. Mai 2021 hier anmelden und dabei sein!

Noch Fragen? Fragen! → Heike.