Ohne Moos nix los! (T4T)

Die Welt der Gründungsfinanzierung und Fördermöglichkeiten

 

Wo und wann?

Der Workshop hat schon stattgefunden – sobald es einen erneuten Termin gibt, erfährst Du es hier und natürlich auf Instagram und LinkedIn oder melde Dich direkt bei Kerstin, wenn Dich das Thema interessiert.

Was erwartet Euch?

Wer ein Unternehmen gründen will, merkt schnell, dass man sehr früh (sehr viel) Geld braucht. Um seine Idee überhaupt in die Tat umzusetzen, um das Produkt zu entwickeln, Material zu besorgen, oder einfach nur, um vernünftig Marketing machen zu können.

Doch wo kommt das Geld her? Welche Fördermöglichkeiten gibt es und wie stelle ich einen Antrag für ein Gründerstipendium? All das erklären wir Euch in unserem Einstiegsworkshop in das Thema Gründen & Finanzierung.

Folgende Infos erwarten euch:

  • Arten der Start Up-Finanzierung
  • Welches Business Modell passt zu welcher Finanzierung?
  • Überblick Fördermöglichkeiten
  • Der Weg zum Exist Gründerstipendium

Für wen?

Du solltest Dir Zeit für diesen Workshop nehmen, wenn Du

  • dich einfach mal zum Thema „Gründen und Finanzierung“ informieren möchtest
  • bereits in der Vorgründungsphase bist und gerade deine Finanzen checkst
  • ein EXIST-Gründerstipendium in Erwägung ziehst
  • von deinem/er Gründungsberater:in dazu aufgefordert wurdest, an diesem Workshop teilzunehmen 😉

Von wem?

Bianca Niemann, erfahrene Gründungsberaterin an der FAU und Existency-Verbundskoordinatorin. Bianca ist DIE HERRIN über die Anträge für ein EXIST-Gründerstipendium oder den EXIST-Forschungstransfer. Sie hat schon unzählige Gründerstipendien begleitet und weiß genau, worauf es bei der Antragsstellung ankommt. Ihren Adleraugen entgeht nichts und sie findet jeden noch so kleinen inhaltlichen oder logischen Fehler in eurer Antragsstellung.

Alles klaro oder noch Fragen?  Frag Kerstin!