EXISTENCY

Du hast eine super Gründungsidee und keine Ahnung, wie es jetzt weiter geht? Du willst gründen und Dir fehlen Infos? Du steckst schon mitten drin im Gründungsprozess und hast keinen Bock auf BuzzwordBingo?

Dann herzlich willkommen bei EXISTENCY!

Drei Hochschulen vereinen hier ihr Wissen und zeigen Dir alles, was Du wissen musst und willst. Keine graue Theorie, sondern hands-on. Keine leeren Phrasen, sondern konkrete Tipps und Hilfestellungen.

 

Wir stellen ein!


Wer noch nicht vom eigenen Start Up lebt, braucht manchmal einen Hiwi Job – und den kannst Du bei uns haben!
(10h pro Woche und quasi ab sofort)

Deine Aufgaben sind unter anderem
– Unterstützung bei der Orga und Durchführung von Events und Workshops
– Pflege des Events-Kalenders und der Homepage
– Versenden von Newslettern, Infomaterial etc.

Mitbringen solltest Du unter anderem
– ein abgeschlossenes Bachelorstudium
– Kenntnisse für und Erfahrung in der Programmierung von Websites (WordPress)
– Erfahrung in der Orga größerer Events
– Flexibilität und die Bereitschaft auch mal abends zu arbeiten

Wir bieten Dir die Möglichkeit mitten in der Start Up-Szene zu arbeiten, Deinen Horizont zu erweitern und an echt coolen Events teilzunehmen. Aktuell kannst Du viel von daheim arbeiten, ca. einmal pro Woche solltest Du nach Erlangen kommen können.

Interesse? Dann bewirb Dich per email bei Christoph Heynen (christoph.heynen@fau.de).
Er beantwortet Dir auch gern alle Fragen, die Du hast!

 

Programme


 

WISSEN. KÖNNEN. MACHEN.

Wenn Du noch nicht gegründet hast, das aber vor hast, dann ist Train for Traction genau das richtige für Dich: wir bieten Dir verschiedene Workshops und Events zu verschiedenen Schwerpunkten an. Immer mit dem Fokus, dass Du das neue Wissen auch direkt umsetzen kannst. Das Gute daran: die Workshops sind unabhängig voneinander, d.h. Du suchst Dir genau das aus, was für Dich gerade relevant ist. Mehr erfährst du über Train for Traction hier.


 

BESSER. MACHEN. KÖNNEN

Alle, die schon gegründet haben oder kurz davor sind, sind bei Reality Bites genau richtig: In der Building Box und auch als so genannte Test UG begleiten wir Dich und Dein Gründungstram über längere Zeiträume hinweg, damit Dein Start Up noch besser läuft und Du für alles gewappnet bist. Mehr erfährst du über Reality Bites hier.


 

BESSER. IN ECHT. MACHEN.

Irgendwann kommt der Punkt, da weiß man „Jetzt gibt’s kein Zurück mehr“ – das ist geil. Fragen gibt es da trotzdem noch ganz viele. Und weil man immer noch am besten von Leuten lernt, die genau das gleiche machen, wie man selbst, bieten wir Dir hier genau das: lernen von Start Ups, die schon einen Schritt weiter sind als Dein Team. Und von erfahrenen Mentoren aus Deiner Branche. So richtig im Reallife. Mehr erfährst du über Professionalize hier.


 

Erste Ansprechpartner:innen

Bianca Niemann

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Patrick Hümmer

Technische Hochschule Nürnberg

Johannes Hähnlein

Hochschule Ansbach

 

Kalender

 

 

 

Partner:innen

 

 

Förder:innen

 

EXISTENCY ist ein gemeinsames Projekt der Hochschule Ansbach, der Technischen Hochschule Nürnberg und der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg zur Förderung von Gründungen an den Hochschulen.

Das Projekt wird gefördert durch das Programm EXIST-Potentiale des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.