Professionalize

BESSER. IN ECHT. MACHEN.

Wenn man gegründet hat – also so mit Brief und Siegel und Notar und so – dann geht das Abenteuer eigentlich erst so richtig los. Wachstum heißt es dann: das Team wächst, der Umsatz wächst, die Verantwortung wächst. Dein Start-up wächst.

Und trotz aller Theorie und all den Erfahrungen, die man bisher gemacht hat, wird es jetzt halt wirklich ernst. Vieles macht und entscheidet man dann zum ersten Mal. Einiges muss man dann auch anders machen und neu denken.

In echt ist vieles dann nämlich doch ganz anders als gedacht.

Für Professionalize haben wir den Zollhof ins Boot geholt – denn wer sonst könnte Dir das wahre Start-up-Leben besser zeigen als der Tech Incubator aus Nürnberg?

 

Entrepreneurial Trainee Programm

Damit Du aber nicht alles bis ins kleinste Detail selbst ausprobieren musst, bieten wir Dir mit unserem Entrepreneurial Trainee Programm die Gelegenheit direkt von denen zu lernen, die all das schon hinter sich haben: Start-ups, die die erste Wachstumsphase schon hinter sich gebracht haben. Eine Zeit machst Du alles mit, was im Start-up so läuft: Meetings, Strategieplanungen, Kundengespräche, Produktentwicklung, Finanzierungsplanung und vieles mehr. Du bekommst alles mit und lernst dabei, wie es in echt halt wirklich läuft.

 

Mentoring

Manchmal braucht man aber auch einfach den Input von Expert:innen, echten Branchenkenner:innen und alten Hasen bzw. Häsinnen. Mit denen bringen wir Dich zusammen. Sie begleiten Dich und Dein Team ein Stück des Weges, stehen mit Rat zur Seite, teilen ihre Erfahrungen und lassen Dich an ihrem Wissen teilhaben. Eine mega Chance!

Gemeinsam mit dem Zollhof Tech Incubator starten wir jetzt in eine neue Runde – melde Dich mit Deinem Team bis 5. Oktober bei Gunther, bekomme alle Infos und sei dabei!

 

Gründungscafé

Wer gründet, lernt nie aus – denn Du stehst immer wieder vor neuen Herausforderungen und Entscheidungen. Was da hilft? Unserer Meinung nach 3 Dinge:
1. Immer mal wieder Input von Expert:innen, der Deinen Horizont erweitert.
2. Ein gutes Netzwerk mit dem Du Dich austauschen kannst.
3. Eine gute Tasse Kaffee oder Tee.

All das bieten wir Dir im Gründungscafé: Es gibt einen Vortrag zu einem Thema, danach ist Zeit für Fragen und Austausch mit anderen Gründer:innen. Sei dabei. Es lohnt sich.

 

Das nächste Gründungscafé veranstalten wir zusammen mit dem Innovations- und Gründerzentrum IGZ und der technischen Fakultät der FAU. Und wir haben viel vor:

  1. Das IGZ stellt sich vor und informiert über die neusten Fördermöglichkeiten, wenn es in Deinem Start-up um Robotik und Automatisierung geht.
  2. Es stellen sich ausgewählte Gründungsteams der TechFak vor und erzählen von ihrer bisherigen Start-up-Reise.
  3. Es gibt einen Ideen Pitch – stell Deine (technische) Gründungsidee vor, hol Dir direktes Feedback und finde vielleicht sogar neue Mitgründer:innen.

Wann? 19. Oktober um 17 Uhr
Wo? Vermutlich via zoom – Infos folgen
Wie? Meldet Euch einfach wie immer unter diesem Link an!
Fragen? Melde Dich gern bei Christoph, wenn Du aktiv dabei sein willst.

Wir freuen uns auf Dich!

 

Alle Angebote von Professionalize sind für Dich und Dein Team kostenfrei, sofern mindestens ein Teammitglied an einer mittelfränkischen Hochschule studiert oder arbeitet oder das bis vor kurzem getan hat.
Bei Fragen melde Dich gerne bei Gunther!